Ullrich Mies: “Staat illegitimiert sich selbst”

“Der neue Faschismus, der keiner sein will” Ullrich Mies sieht momentan ein totalitäres System am werkeln. “Die Demokratie ist weitestgehend abgeschafft,” meint der Sozial- und Politikwissenschaftler Ullrich Mies. Mies ist der komplette Gegenentwurf zu Krall, er sieht neoliberalen Marktradikalismus und einen ständigen Ausnahmezustand…

Eine gelungene Zustandsbeschreibung der derzeitigen Situation, finde ich.

 

Related Images:

.

Über Gerald Fontaine 1603 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.