Ringspaziergang Zittau 05.06.2023

Am 04.06. fand, stabil wie immer, der B96 Protest statt.

Die Zittauer Montagsdemo auf dem Markt war gut besucht. Vielleicht 450 Leute werden da gewesen sein. 


 min / Spaziergang und Posaunen der Familie Brause aus Hartau
 min / Eröffnung und Redebeitrag Andreas Prescher / Bürgerbündnis Grüner Ring
 min / Presseschau mit Björn Ehrlich / Bürgerbündnis Grüner Ring
 min / Redebeitrag Christoph Hörstel / Publizist, politischer Aktivist, und Bundesvorsitzender DIE NEUE MITTE
 min / Конец mit Oberlausitzlied

Andreas Prescher eröffnete mit Asylkritik und neuem von Nordstream. Björn Ehrlich machte die Presseschau und kritisierte die Berichterstattung der SZ zur Friedensdemo am Dreiländerpunkt. Besonders Herr Appeldorn hatte es ihm angetan. Auch Defender 2023 wurde angesprochen. Werbung für Martin Sonneborn. Kann man tun. Seine Berichte aus dem EU-Parlament sind meist gepfeffert siehe: Neues von Martin Sonneborn oder Sonneborn: Bericht aus Brüssel 5.

Herr Hörstel träumt von einer Vereinigung der Protestler, vermutlich um mit “die Neue Mitte” in den Bundestag einzuziehen. Kretschmer muss weg, Nordstream reparieren, Schluß mit den Sanktionen gegen Russland, lügenfreie Politik, Alle Regierungen raus, Atomwaffen raus, Ami go home, kein Krieg gegen Russland.

Naja, wunderbar populistisch und mit einigen irren Thesen gewürzt. Ein Misstrauensvotum in allen Parlamenten und ein paar fröhliche Petitionen oder auch “andere Maßnahmen” sollen es nun richten. Herr Hörstel spricht mit Russen, Chinesen, Gott und der Welt und kennt alle und jeden…

Ukraine, Defender, WHO, jetzt sei die Zeit aufzustehen. Ihr könnt Euch ja mal das Programm von Hörstels “die neue Mitte” reinziehen: Programm (neuemitte.org). Herzlich Willkommen bei Christoph Hörstel – (xn--christoph-hrstel-wwb.de) und das Kurzprogramm Typ “wünsch Dir was”: DIE NEUE MITTE Kurzprogramm 2021-3-11. Mich überzeugt das nicht. Auch sein “Souveränitätskonzept” klingt einfach nur bekloppt. Freundlich grinsende bewaffnete Russen und Chinesen…

Ich finde einfach nur irre, was in den letzten zwei Jahren so an neuen Parteien entstanden ist. Alle mit dem Anspruch bundesweit über eine 5% Hürde zu kommen, die meisten schaffen dann bei Landtagswahlen noch nicht mal 1%. Was ich persönlich fordern würde, wäre eine Haftung der Politiker und der Parteien für ihre Handlungen. 

ist dieBasis schon am Ende?

Endlich wieder eine neue Partei Bündnis Deutschland

Wer sind die freien Sachsen

Widerstand2020 was will diese Partei

Nur, um ein paar Beispiele zu nennen. Auch Sahra Wagenknechts “Aufstehen”, gegründet 2018, ist politisch nicht in Erscheinung getreten. Die Liberal Konservativen Reformer (LKR) auch nicht. All diese Splittergruppen dienen in meinen Augen nur dem Ziel Parteien mit der Aussicht über die 5% Hürde zu kommen Stimmen zu entziehen.

Auch witzig: Die NPD hat sich umbenannt und heißt nun “Die Heimat”. Das beschloss ein Parteitag am Samstag im sächsischen Riesa mit einer Mehrheit von 77 Prozent, wie die Partei mitteilte.

Related Images:

.

Über Gerald Fontaine 1656 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.