Zaco darf wischen

Mir ist ein Zaco A9s Pro* über Amazon Warehouse zum halben Preis zugelaufen. Im großen und ganzen bin ich zufrieden, nur die Kartierung meiner Wohnung kommt nicht so recht vorwärts. Aber nun darf Zaco erst einmal wischen. In der Anleitung vieler Hersteller steht, dass man ausschließlich klares Wasser verwenden soll. Andererseits gibt es einige Hersteller die explizit Waschzusätze für alle Wischroboter anbieten.  Ich vermute mal die Wahrheit liegt wie immer in der Mitte. Man sollte also mit Waschzusätzen sparsam operieren und ab und zu darauf verzichten, damit im Wassertank keine Rückstände entstehen. Ich habe jedenfalls meinem Robbi etwas Reinigungsflüssigkeit für meinen Kärcher Waschsauger gegönnt. Das Wischergebnis wird besser.

Werbung

Es gibt natürlich bei Amazon auch spezielle Konzentrate für Wischroboter. Eines der preisgünstigeren Produkte dürfte 1 Liter 1:100 Konzentrat für  Wischroboter von  Biohy* für knapp 10€ sein. Davon benötigt man pro Tankfüllung ungefähr 3 ml. Also sind 300 Tankfüllungen in der Flasche. Schön ist es, dass eine Dosiereinrichtung beigefügt ist. Im Moment ist Robbi zur Ladestation geeilt, weil er mit dem Wischen von Terrasse, Küche und Flur fertig ist. Übrigens, Zaco gibt drei Jahre Garantie auf den Saugroboter, wenn man sich im ersten Jahr auf der Webseite von Zaco für die Garantie registriert. An meinem Produkt fand ich keine Seriennummer, obwohl bei der Registrierung danach gefragt wird. Ich habe “keine Seriennummer gefunden” in das Feld eingetragen. Das ging anstandslos so durch. Registrieren kann man sich auf https://www.zacorobot.eu.

Werbung

*Ich verdiene im Rahmen des Amazon Partnerprogrammes an Ihren Einkäufen über die Links auf dieser Seite mit.

Werbung

.

Über Gerald Fontaine 968 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.