Die braune Socken Kampagne der CDU

screenshot CDU-Wahlplakat

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt hat CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak vor einem Wahlsieg der AfD gewarnt. Paul Ziemiak (CDU): “Wer es abwenden will, dass eine rechtspopulistische Partei stärkste Partei in Sachsen-Anhalt wird, muss seine Stimme der CDU geben.” 

Tja, liebe Sachsen-Anhaltiner nun macht gefälligst was der Paul sagt. Die CDU steht für Beliebigkeit in der linken Mitte der Gesellschaft. Ihr müsst ihr einfach eure zwei Stimmen geben. Wer das nicht tun will, sollte natürlich möglichst zahlreich AfD wählen, weil es um die Schüsselfrage (Ziemiak) “Wer wird stärkste Kraft in Sachsen-Anhalt?” geht. Was passiert, wenn die CDU nicht stärkste Kraft wird hat er leider nicht beantwortet.

Wer Schwarz+Grün verhindern will, hat keine andere Wahl als die AfD zu wählen, obwohl die AfD momentan Wahlkampf gegen sich selbst macht. Die Lindner FDP ist keine Option und für die Freien Wähler (3%) langt es wohl nicht. Momentan langt es für Haseloff´s CDU, wenn die letzte Umfrage (27.5. für ZDF) nicht lügt. Folgende Koalitionen sind möglich: CDU(29)+SPD(10)+Grüne(9) (wie gehabt); CDU(29)+SPD(10)+FDP(8); CDU(29)+Grüne(9)+FDP(8). Die AfD kommt laut letzter Umfrage auf 23% und die Linke auf 11. Sollte die CDU auf unter 26% fallen, wird es eng mit den Optionen, oder man holt die Linke ins Boot, rechnet selbst. Natürlich könnte man auch die INSA Umfrage vom 26.5. zu Rate ziehen, da sieht es mau aus für die CDU: CDU 25 % SPD 10 % Grüne 11 % FDP 8 % Linke 13 % AfD 26 % sonstige 7 %.

Und Leute geht wählen: Wahlstrategie für Nichtwähler, Protestwähler, Unentschlossene und solche, die einfach MEHR wollen.

.

Über Gerald Fontaine 599 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.