Das Konzept der SPD

Liebe SPD hier ist noch was für euch - Clker-Free-Vector-Images (CC0), Pixabay

Scheiße nach allen Seiten schleudern…

Ralf Stegner twittert unablässig, mal über den Verfassungsschutz der die AFD zum “Prüffall” erklärt hat, dann wieder über den sächsischen MP Michael Kretschmer (CDU). Nur über ein Konzept der SPD erfahren wir – herzlich wenig.

Ich schicke mittlerweile als Statement zu Stegners Auslassungen nur noch: “Früher habe ich SPD gewählt aber:  https://invalidenturm.eu/2019/01/wenn-man-der-afd-mit-demokratischen-mitteln-und-argumenten-nicht-beikommt/.” Der Beitrag ist noch gar nicht alt, nur 5 Tage, aber ich hatte schon gigantische 1300 Zugriffe darauf.

Also SPD, mach ruhig weiter so, aber bitte wundert euch nicht, wenn ihr innerhalb kurzer Zeit Einstellig werdet. Auch Hubertus Heil´s neue Rentenidee von der fleißigen Respekt Rente schießt mal wieder am anzustrebenden Ziel vorbei.

Anzustreben wäre nämlich eine menschenwürdige Mindesthöhe der Rente, ohne wenn und aber, für jeden der das Renteneintrittsalter erreicht hat. Kein Rumgemurkel mit Mütterrente oder Respekt Rente.

Apropos Respekt Rente, da soll es einen Aufschlag von 100 Euro über der Grundsicherung als Freibetrag geben. Schon die Höhe des “Freibetrages” und die Bezeichnung zeigen, dass deutsche Politiker jeden Respekt verloren haben.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.