Windows Mobile 10 Handys – Schnäppchen oder Albtraum?

Lumia 550 Foto: Professsioneller Fotograf Offler CC BY-SA 2.0 invalidenturm.eu

Lumia 550 ein Schnäppchen?

Mittlerweile werden Lumia 550 Handys mit Windows Mobile 10 auf Amazon in sehr gutem gebrauchten Zustand ab 37 € angeboten. Ob es sich dabei um ein Schnäppchen handelt soll hier geklärt werden. Ich habe mir solch ein Teil gegönnt, heute kam es an.

 

Lumia 550 – gut gebraucht, der erste Eindruck

Der Erste Eindruck ist: optisch hervorragender Zustand, das Lumia 550 ist nicht von einem Neugerät zu unterscheiden, nur ein Originalkarton und gedruckte Anleitungen fehlen. Das ist aber kein Beinbruch, alles ist im Netz zu finden.

Ich habe sicherheitshalber einen Hard Reset durchgeführt, wie das geht ist hier gut beschrieben. Das erste Öffnen des Handys erschliesst sich nicht unbedingt rein intuitiv. Zum Öffnen der hinteren Abdeckung soll man oben links hinter der Frontkamera zwischen Display und Gehäuse ansetzen. Zum Einsetzen von Sim und Speicherkarte dann den Akku entfernen.

Beim Einsetzen der Sim Karte sollte man Vorsicht walten lassen, man kann diese nämlich auch an die ganz falsche Stelle stecken. 

 

Inbetriebnahme

Bei dem Erststart stellt Windows die üblichen Fragen zur Datenübermittlung und Nutzung verschiedener Dienste, da sollte jeder wissen was er zulässt oder nicht. Danach ist es möglich zu vorhandenen W-Lan Netzen zu verbinden. In meinem Fall gelang es trotz der Einstellung “ auf der Fritzbox nicht auf Anhieb, erst als ich die Mac Adresse händisch in meine Fritzbox 7362 eintrug, klappte es. Ich rate allen dringend die WLAN-Einrichtung durchzuführen, ansonsten ist das Gerät wahrscheinlich nicht in der Lage benötigte Apps oder gar Updates nachzuladen.

Meine 128 GB Micro-SD Karte (no name für 16 € bei Ebay) wurde anstandslos akzeptiert. 

 

Windows Mobile 10

Microsoft hat eigentlich nicht vor Windows Mobile 10 weiterzuentwickeln, allerdings werden noch Updates angeboten. Diese haben den Microsoft typischen gigantischen Umfang. Momentan sind vielleicht 60 Minuten vergangen und es wurden inzwischen per 100er Wlan Verbindung 87% heruntergeladen…

Nach 1:10 ist das Herunterladen abgeschlossen und ich starte die Installation des Updates 2018-03 Update für Windows 10 Version 1709. 14:45 Update wird vorbereitet, 40 Minuten später Neustart. Nach ungefähr 25 Minuten ist der Neustart abgeschlossen – schnell ist anders – aber das ist man ja von Windows gewohnt.

 

Ein erster Test

Die Auswahl in Microsofts App-Store läßt Wünsche offen, so fehlt z.B. Fritz App komplett, weil nie etwas für Windows Geräte entwickelt wurde, ob es Alternativen gibt – keine Ahnung.

TAPI Services für FRITZ!Box sind ja inzwischen nicht mehr einsetzbar. Also bleibt wohl nur so etwas wie Whatsapp, allerdings hätte ich auch auf der FritzBox ankommende Anrufe, ohne Umleitung, gerne via Wlan auf dem Gerät gehabt. Mal sehen ob mir da noch etwas einfällt. Das Zauberwort heisst vermutlich SIP.

 

Kameras

Die 5 MP Hauptkamera und auch die 2 MP Frontkamera machen brauchbare Bilder. Natürlich nicht auf dem Niveau wie es ein UMI-Diamond liefert, aber brauchbar. 

Hauptkamera

Frontkamera 

Lautsprecher

Der Lautsprecher ermöglicht Freisprechen, oder beschallen von anwesenden Personen, vorausgesetzt man legt das Handy nicht so, dass das Loch in der hinteren Abdeckung verdeckt wird.

 

Navigation

Auch die Navigation funktioniert ausreichend gut, es gibt Offline Karten von der ganzen Welt.

 

Akkulaufzeit

Der Akku hat trotz Systemupdate + Navitest und Proben mit der Kamera sowie Musikstreaming per Wlan mehr als 24 Stunden durchgehalten. Ich gehe also davon aus, dass man sicher über den Tag kommt. Meinen (neuen) Zweitakku habe ich noch nicht getestet. So ein Akku kostet momentan bei E-Bay ca. 10 €.

 

Fazit

Mein Fazit, für 37 € bin ich nicht enttäuscht. Das Lumia 550 sieht neuwertig aus, funktioniert und erkennt 128 GB Speicherkarten. Windows 10 Phone läuft trotz 1 GB Arbeitsspeicher flüssig genug. Navigation ist möglich, Die Kameras liefern brauchbare Bilder. Klare Kaufempfehlung, falls Ihr zwischen 37 und 50 € fündig werdet.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.