Schluss mit Edge…

creozavr/pixabay https://pixabay.com/de/illustrations/panik-gro%c3%9fe-augen-schiefe-h%c3%a4nde-1393619/

Seit ungefähr vier Wochen habe ich Probleme mit yallo.tv, das Bild und der Ton frieren alle paar Sekunden für einen Sekundenbruchteil ein. Erst dachte ich es läge an der VPN Verbindung oder 1und1, doch Pustekuchen, es ist Edge was nervt. Nebenbei ist das nicht das einzige nervige an Edge. Auch der riesige oben rechts hockende Bing-Button, den man gelegentlich beim Scrollen erwischt, hat mir schon mehrfach Flüche entlockt.

Heute habe ich entschieden es reicht, also habe ich Opera installiert und parallel mit Edge in den beiden Browsern yallo.tv laufen lassen. Was soll ich sagen, bei Opera habe ich einen flüssigen Videostream, während Edge fröhlich vor sich hin stockte. Damit war klar am Datendurchsatz von 1und1 und VPN liegt es nicht. Es ist definitiv Edge. Tschüssikowski.

Unterdessen lauert wieder ein Update von Windows 11. Ob es in Edge Besserung gebracht hätte interessiert mich nicht mehr. Ein zwei Windows-Updates später sieht eh alles wieder ganz anders aus, ich bin es leid…

Ich berichte später weiter, wie sich das neue Opera schlägt. Bisher wirkt es überzeugender als Edge. 

Related Images:

.

Über Gerald Fontaine 1551 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.