MWGFD Impfsymposium vom 28.2.23

In 20 Kurz-Vorträgen geben renommierte Experten die Antworten auf wichtige Fragen wie: Wie wirken mRNA- und andere genbasierte »Impfstoffe«? Warum sind sie so gefährlich? Was sind die künftigen Pläne und Absichten der WHO und wie sollten wir darauf reagieren? Was können wir tun, damit dieses wohl größte Pharma-Verbrechen der Menschheitsgeschichte so schnell wie möglich gestoppt wird? Welche juristischen Möglichkeiten können wir dabei nutzen? Welche Hilfe gibt es für Impfgeschädigte in medizinisch-therapeutischer und rechtlicher Hinsicht?

Vorsicht, es sind mehr als sieben Stunden…
Prof. Bhagdi zieht Bilanz über die Giftigkeit der Spritze. Wir müssen diesen Wahnsinn stoppen! Prof. Hockertz und viele weitere Referenten folgen…

 

Anwälte von Corona-Impfgeschädigten reagieren auf Lauterbach-Äußerungen im ZDF – die ARD auch — RT DE

Related Images:

.

Über Gerald Fontaine 1606 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.