1 Million Soldaten – Ukraine plant Großoffensive im Süden…

vermeldet n-tv.de. Die ukrainische Führung rät Zivilisten im besetzten Süden des Landes zur Flucht. Damit die Menschen im Zuge einer bevorstehenden Offensive zur Rückeroberung nicht gefährdet werden…
 
Ja, ich hörte von der Mobilmachung von 700.000 an russischen Waffen ausgebildeten Reservisten. Die werden sicherlich die Nato-Militärtechnik blind beherrschen. Hinzu kämen 90.000 Grenzschützer und 70.000 Milizen. Alles in allem wohl 1 Million. Allerdings ist meiner Meinung offen, wie viele der Einberufenen dem Ruf zu den Waffen als Kanonenfutter dann wirklich folgen werden.
 
Wenn ich Ukrainer wäre, würde ich weit und schnell laufen oder die korrupte Regierung, für die Verhandlungen keine Option sind, entsorgen. Vermutlich geht es darum einen möglichst großen Leichenhaufen zu produzieren. Putin hatte ja am 7.7. wieder einmal Linien gezogen. Ich würde eher ihm als Selenskij glauben. 
 
 
Werbung

.

Über Gerald Fontaine 22 Artikel
Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.