Deutschlands berühmteste Wirrologen haben jetzt der STIKO den Marsch geblasen:..

preiselbauer (CC0), Pixabay

Dr. jur. Wolfgang Schäuble (CDU) drängt die Ständige Impfkommission zu einer Corona-Impfempfehlung für Kinder und Jugendliche ab zwölf Jahren. “Wenn die europäische Zulassungsbehörde zwei Corona-Impfstoffe für sicher und wirksam auch für Kinder ab 12 Jahren erklärt, spricht aus meiner Sicht sehr viel dafür, die Vakzine auch für diese Gruppe breit zu nutzen”, sagte der Bundestagspräsident im Gespräch mit der “Neuen Osnabrücker Zeitung” (NOZ). Jawoll, dann rein mit der guten Plörre. Opa Schäuble wünscht geimpfte Enkel!  Weil: Die Corona-Risiken seien auch für Kinder um ein Vielfaches höher als die einer Impfung. 

Nein. Siehe Impfrisiko bei Pfizer Biontech und Astra Zeneca.  In Deutschland waren unter den bisher 85.000 Coronatoten gerade mal 17 Kinder, bei denen nicht einmal bekannt ist, ob sie alle an oder nur mit Corona gestorben sind. Ich rechne mal mit den 2,7 Millionen Schulkindern zwischen 12 und 16 Jahren und einer 100%igen Impfquote: Rund 800 werden also an der (2x) Impfung sterben, falls Risiken und Nebenwirkungen bei Kindern ähnlich auftreten. Allerdings könnte man auch gleich mit allen Kindern und Jugendlichen von 0-18 rechnen. Die Studie für 0-12jährige läuft ja bereits und eine Zulassung wird im Herbst 2021 erwartet. Alle, das sind rund 15 Millionen. Also 15Mio x2 Impfungen x170 Tote=5.100 totgeimpfte Kinder und Jugendliche…

Auch der bayerische Ministerwirrologe Dr. jur. Markus Thomas Theodor Söder fordert von der STIKO eine zügige Impfempfehlung ab 12 Jahre. Tja, am Dr. jur. erkennt man die besondere fachliche Kompetenz der Impfbefürworter Schäuble und Söder. Passend zum Thema:

via Gab

Die SIKO (Sächsische Impf-Kommission), nicht zu verwechseln mit der STIKO, ist natürlich für das Kinderimpfen. SIKO ändert Empfehlung: Ab August sollen Kinder ab zwölf Jahren in Sachsen geimpft werden — RT DE.  Ja, natürlich braucht es in Sachsen auch noch eine eigene Impfkommission. Das macht das ganze überschaubarer und die Verantwortung für Fehlentscheidungen lässt sich besser abschieben. Sah man ja auch jüngst bei der Hochwasserkatastrophe, wo auch keiner verantwortlich ist…

.

Über Gerald Fontaine 606 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.