AfD Stories und Bundesparteitag in Essen…

Heute und Morgen tobt nun der Bundesparteitag in Essen. 600 Delegierte werden von 4.000 Polizisten vor 1.000 gewaltbereiten Demonstranten und 80.000 “Nazis raus” blökenden Schafen beschützt. Gewerkschaften, FFF und Omas gegen rechts sind mit der gesamten “Zivilgesellschaft” nach Essen geeilt, um Demokratie zu verhindern. Genau mein Humor…


 

Um 9:30 beginnt der Livestream, falls es die Delegierten bis zur Essener Messe geschafft haben, dem Vernehmen nach wurden einige bereits im Bahnhof von den selbsternannten “Demokraten der Zivilgesellschaft” angegriffen…

Sonntag

Es tropft in Essen und die Gegendemo ist schlecht besucht…

Herzlichen Glückwunsch dem neuen Bundesvorstand der AfD:

Tino Chrupalla (82,72 %) – Bundessprecher

Alice Weidel (79,77 %) – Bundessprecherin

Stephan Brandner, MdB – 1.⁠ ⁠stellvertretender Bundessprecher

Peter Boehringer – 2.⁠ ⁠stellvertretender Bundessprecher

Kay Gottschalk – 3.⁠ ⁠stellvertretender Bundessprecher

Carsten Hütter – Bundesschatzmeister

Alexander Jungbluth – stv. Bundesschatzmeister

Dennis Hohloch – Schriftführer

Marc Jongen – 1.⁠ ⁠Beisitzer

Martin Reichardt – 2.⁠ ⁠Beisitzer

Dirk Brandes – 3.⁠ ⁠Beisitzer

Heiko Scholz – 4.⁠ ⁠Beisitzer

Roman Reusch – 5.⁠ ⁠Beisitzer

Hannes Gnauck – 6.⁠ ⁠Beisitzer

Sonntag – Schlagzeile unserer glorreichen Medien heute: AfD Mann beißt in die Wade…

Der Neusser AfD-Politiker Stefan Hrdy war auf dem Weg zum Parteitag in die Essener Grugahalle aus seinem von Demonstranten blockierten Auto gestiegen und notgedrungen zu Fuß weitergegangen, dann geriet er schnell mit Demonstranten aneinander, die die Halle umstellt hatten. Der 67-jährige ehemalige GSG9-Elitepolizist wurde unflätig beschimpft und am Weitergehen gehindert. Bei dem nachfolgenden Gerangel, bei denen Hrdy und einige Demonstranten zu Boden gingen, wehrte er sich mit einem Biss ins Bein. Hrdy beschreibt es selbst so: “Jemand hat mir von hinten in die Wade getreten, ich bin gestürzt, und hatte dann drei oder vier Leute auf mir drauf. Der Mann, dem ich dann in Notwehr ins Bein gebissen habe, hatte mich zuvor ins Gesicht getreten. Dann kam die Polizei und hat mich befreit

https://x.com/rebew_lexa/status/1807417392202383553

Tja, eigentlich hätte die Schlagzeile eher lauten sollen: 67jähriger AfD Politiker von linken Terroristen brutal niedergetreten…

 

 

 

Related Images:

.

Über Gerald Fontaine 1653 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.