Großröhrsdorf – die Kirche brennt

Kirche in Flammen

Großröhrsdorf, Lichtenberger Straße
04.08.2023, 01:45 Uhr

In der Nacht zu Freitag ist ein Feuer in einer Kirche an der Lichtenberger Straße in Großröhrsdorf ausgebrochen. Die Ursache ist noch nicht bekannt. Mehrere Zeugen berichteten von einem lauten Knall. Die Flammen erfassten zunächst den Dachstuhl. Nach circa einer Stunde brannte auch der Glockenturm. Die Löschmaßnahmen der Feuerwehr dauern an. Nach ersten Erkenntnissen wurde niemand verletzt. Ein Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden.

Die Polizisten sperren derzeit die umliegenden Straßen. Ortskundige werden gebeten, den Bereich weiträumig zu umfahren. Die Einsatzkräfte sind gerade dabei, Wertgegenstände aus der Kirche und den angrenzenden Gebäuden zu sichern. Ein Brandursachenermittler wird im Verlauf des Tages eingesetzt. Wir werden sie über neue Erkenntnisse schnellstmöglich informieren.

Die Kirche ist vollständig ausgebrannt. Es war Brandstiftung. Eine Spendenmöglichkeit findet sich sicherlich auf https://www.kirche-grossroehrsdorf.de

IBAN: DE 14 8509 0000 5939 9810 30
Volksbank Großröhrsdorf

Geben Sie bitte folgenden Verwendungszweck an:
Spende zugunsten der Ev. Luth. Kirchgemeinde Großröhrsdorf-Kleinröhrsdorf in der besonderen Situation nach dem Brand der Stadtkirche

Bisherige Spendensumme: ca. 154.500€
(Stand 10.08.2023) 

https://www.facebook.com/groups/619480831732914/permalink/1986335351714115/ 

Related Images:

.

Über Gerald Fontaine 1545 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.