Achtung Reichelt: Lützi radikal

“Die Wehrpflicht wieder einführen und dann an die Front”, war mit die interessanteste Forderung eines genervten Anwohners.

Werbung

Die “Aktivisti” sehen das anders, ein paar böse “Extremisti” werfen halt Steine, Flaschen und Molotovcocktails. Die Mehrheit sei friedlich. Heute geht es in die nächste Runde, aus allen Ecken der Bundesrepublik reisen Demoteilnehmer an. In Lützerath hängen “Aktivisti” in den Bäumen, die Polizei ist mit dem Höheninterventionsteam vor Ort. Drumherum laufen die Vorbereitungen für die Demonstration. Das Tunnelproblem hat die Polizei an THW und RWE delegiert.

Werbung

Was ich nicht verstehe ist die vorwiegend freundliche Berichterstattung über “Aktivisten”. In meinen Augen sind es teils gewaltbereite Terroristen, die mit allen Mitteln versuchen eine bereits getroffene demokratische Entscheidung zum Teil gewalttätig zu verhindern. 

Werbung

.

Über Gerald Fontaine 1040 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.