Zittau B96 Protest am 18.12. und Montagsdemo vom 19.12.2022

Nun ist die Luft so langsam raus, das Winterwetter und gefühlt aller paar Tage, neben den Weihnachtsvorbereitungen Demotermine haben die Anzahl der Demonstranten erheblich reduziert. Aber Oberlausitzer sind zäh. Am Montag Abend gab es dann noch Eisregen, nur einige wenige trauten sich auf den Markt. Golo Videoproduktion hat vom Montag  noch nichts fertig, also müsst ihr mit dem Hetzer von Logo vorlieb nehmen.

Werbung

Ich wünsche allen ein frohes Fest und ein hoffentlich gesundes neues Jahr. Vermeidet es bitte in Euren kalten Buden zu verhungern und seid vorsichtig mit alternativen Feuerstätten.

Werbung

Ob die Stadt Zittau irgendwo etwas für Bedürftige tut – keine Ahnung. Es wird jedenfalls keine Vorgaben der Stadt für die Zittauer Stadtwerke und die städtische Wohnbaugesellschaft zum besonderen Schutz von Zittauern, die durch die explodierenden Energiepreise in finanzielle Schwierigkeiten geraten, geben. AfD, Freie Wähler, Freie Unabhängige Wähler und FDP lehnten einen entsprechenden Beschluss im Zittauer Stadtrat ab.

Aber ein derartiger Beschluss hätte ja ohnehin nur für Kunden der Zittauer Wohnbau Gesellschaft und der Stadtwerke gewirkt. Natürlich tun die städtischen Ämter ab 24.12. bis ins neue Jahr nüscht. Ab 2. Januar könnte man sich an das Referat Soziales der Stadtverwaltung wenden, es zog aus dem Technischen Rathaus in das Verwaltungsgebäude „Villa“ in der Hochwaldstraße 21b. Man schreibt:


Bitte kontaktieren Sie uns bevorzugt per E-Mail oder telefonisch.

Telefon: 
03583 / 752 216
Fax: 
03583 / 752 299
E-Mail: 
Öffnungszeiten: 

Dienstag

09:00 – 12:00
13:30 – 18:00

Donnerstag

09:00 – 12:00
13:30 – 15:00

Freitag

09:00 – 12:00

Aufgaben / Dienstleistungen: 

  • Soziales: Beratung der Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Zittau und Antragsentgegennahme zu unterschiedlichen Sozialleistungen.
  • Vorbeugende Wohnungslosenhilfe: Hauptaufgabe ist es, sozialen Problemlagen, die zu drohendem Wohnungsverlust führen, entgegenzuwirken und diese abzuwenden.
  • Wohngeldbehörde: Für Bürger der Stadt Zittau werden Anträge auf Wohngeld entgegengenommen, bearbeitet und die Wohngeldzahlungen in Form von Miet- und Lastzuschüssen veranlasst.
  • Wohnberechtigung: Dieser Bereich bearbeitet Anträge auf Wohberechtigungsscheine und stellt diese beim Vorliegen der maßgeblichen Einkommensgrenzen aus.
  • Vereinsförderung: Zusammenarbeit mit und Förderung von Vereinen, Verbänden und Initiativen, die im sozialen Bereich tätig sind.

Beschreiben Sie, wobei Sie Hilfe brauchen oder wie wir helfen können! Das Referat Soziales arbeitet mit den uns bisher bekannten Hilfs-Netzwerken eng zusammen.

 

Werbung

.

Über Gerald Fontaine 1040 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.