Nordstream – Ukrainer wissen mehr…

Am 25.09.2022 17:48 Uhr twitterte der scheidende ukrainische Botschafter Andrij Melnyk angesichts der Demonstrationen in Lubmin Wissen aus der Zukunft.

Werbung

Der erste Anschlag erfolgte erst am frühen Morgen des 26.09.22. Woher wusste er es? Falls die Ukraine beteiligt war, wäre es jetzt an der Zeit über Sanktionen statt Unterstützung nachzudenken. Deutschland wurde also vermutlich durch die Ukraine direkt angegriffen. Rufen wir jetzt den Bündnisfall aus und beseitigen dieses korrupte Regime?

Werbung

 

Es ist recht unwahrscheinlich, dass Russland mit zur Gruppe der Täter gehört. Auch der Leiter des russischen Auslandsgeheimdienstes Sergei Naryschkin, hat sich zu den Explosionen an Gas-Pipelines von Nord Stream und Nord Stream 2 geäußert. Naryschkin zufolge habe Russland Beweise dafür, dass der Westen hinter den Explosionen bei den Nord Streams stecke.

 

 

Werbung

.

Über Gerald Fontaine 968 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.