seit 12.3. vermisst – Mandy L. aus Niesky

Quelle: Medieninformation der Polizei Sachsen - Ortsbegehung Veranstaltungsort
Quelle: Medieninformation der Polizei Sachsen - Ortsbegehung Ostritz
Mandy verließ ihre Wohnanschrift an der Ödernitzer Straße in Niesky und ist seitdem unbekannten Aufenthalts. Die Fahndungsmaßnahmen der Polizei, insbesondere die Prüfung verschiedener Anlaufpunkte und Hinwendungsorte, blieben bislang erfolglos.

Werbung

Die Vermisste trägt vermutlich ein Kopftuch. Ihr Gepäck führt sie in einer schwarzen Umhängetasche und einem schwarzen Rucksack mit hellblauen Pailletten mit sich.
 

Werbung

 

Abbildungen und Beschreibung der Vermissten

 
Beschreibung
Scheinbares Alter: 16 – 17 Jahre
Geschlecht: weiblich
Größe: 160 cm
Körperbau: kräftig
Haarfarbe/ -form: langes, hellbraunes Haar
Bekleidung:
  • trägt vermutlich ein Kopftuch
  • weiße Turnschuhe
  • graue Leggins
  • blaue Jacke mit Kapuze und Fellbesatz
Mitgeführte Gegenstände:
  • führt eine schwarze Umhängetasche und einen schwarzen Rucksack mit hellblauen Pailletten mit sich
 

Die Polizei bittet um Ihre Mithilfe:

 

  • Wer kann Hinweise zum Aufenthaltsort der vermissten Mandy L. oder sonstige sachdienliche Hinweise geben?

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich beim

Polizeistandort Niesky
Herrmann-Klenke-Straße 2 in 02906 Niesky
Telefon: +49 (0) 3588 265-0

oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Ein Bild gibt es hier: Polizei Sachsen – Polizei Sachsen – Fahndung nach Mandy L. 

Werbung

.

Über Gerald Fontaine 27 Artikel
Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.