Ich kann es nicht mehr hören

Corona, jemand namens ttavoc führt aus, dass Ivermectin ein Pferdemedikament sei – Zitat: “Nur weil ihr so doof seid wie ein Pferd macht euch das noch zu keinem.” Natürlich hat das ttavoc Kommentare nicht erst zugelassen, weil es ziemlich genau weiß, dass Ivermectin in der Apotheke unter dem Namen Driponin bzw. Österreich Scabioral für Menschen vorwiegend als Antiparasitikum vertrieben wird.

Auch bei Corona wird Ivermectin zumeist eine gute Wirksamkeit bescheinigt. Aber natürlich kann nicht sein, was nicht sein darf, ein billiges Medikament was wirkt und wo der Patentschutz ausgelaufen ist. 

Für Dienstag ruft die Gewerkschaft Verdi – trotz der sich zuspitzenden Corona-Situation – zu einem Streiktag aller Kliniken auf, die von der aktuellen Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Länder betroffen sind. Beschäftigte in Gesundheitsberufen sollen 300 Euro mehr pro Monat erhalten. Die Tarifgemeinschaft deutscher Länder lehnt das ab.

Deutschland erklärt unter anderem Tschechien und Österreich wieder zum Corona-“Hochrisikogebiet”. Die Einstufung gelte ab Sonntag, bestätigte der geschäftsführende Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) am heutigen Freitag. Das bedeute, wer nicht geimpft oder genesen sei müsse bei der Rückkehr aus Österreich nach Deutschland in Quarantäne, so Spahn. Jawoll, eine total überflüssige Maßnahme muss man möglichst oft wiederholen, weil sie nicht wirkt. Fällt mir dazu nur ein. Übrigens hat der angrenzende Landkreis Liberec (CZ) eine Inzidenz von 380 zu bieten, während wir im Landkreis Görlitz (Sachsen) heute 800 schafften. (Service für Norbi: Jesenik 460)

Drosten hat die Schuldigen an der weiter andauernden Pandemie benannt, es sind natürlich die Ungeimpften und nicht die skurrilen Maßnahmen der Politik. Impfen, Boostern und Shutdown lautet sein Rezept. Aah, aus Lockdown wird nun Shutdown… 

Unterdessen hat Kanzleramtschef Helge Braun angekündigt, die CDU umfassend zu modernisieren, sollte er Parteichef werden. “Ich wünsche mir, dass wir zur alten Stärke der Partei zurückkommen. Dafür braucht die CDU einen grundsätzlichen Neuanfang”, sagte er der “Welt am Sonntag”. Diesen Neuanfang wolle er gestalten. Braun kündigte einen kooperativen Führungsstil an. “Ich wünsche mir eine umfassende Reform nicht nur inhaltlich, sondern auch organisatorisch.” Braun? Ausgerechnet der merkeltreue Braun ein großer Reformator, sorry wenn die CDU so neu anfängt, wird das nichts.

Die Preisspirale beginnt zu laufen Milchprodukte werden teurer. Die hohen Energiekosten wirken sich auf den Milchpreis aus. “Verbraucher müssen sich auf deutlich höhere Preise bei Milchprodukten einstellen”, sagte Holger Thiele, Agrarökonom an der FH Kiel, dem “Spiegel”. Derzeit laufen die Preisverhandlungen zwischen Milchindustrie und Handel. In den Molkereien steigen angesichts der teuren Energiepreise die Produktionskosten, sagte Thiele.

Ein Mietendeckel ist bei den Koalitionsverhandlungen vom Tisch, stattdessen soll die “Kappungsgrenze”, die bislang in Regionen mit angespannter Wohnraum-Situation den Mietenanstieg auf 15 Prozent innerhalb von drei Jahren begrenzt, abgesenkt werden. Man will 300.000 Wohnungen jährlich bauen. Außerdem will man 100.000 Sozialwohnungen jährlich erschaffen. Ich vermute mal, die werden schon für Migranten draufgehen. Zehntausende rütteln inzwischen am polnischen Grenzzaun und schreien “Germany”. Dem Vernehmen nach – RT-Deutsch drückt da auf die Tränendrüse, sind auch unzählige Kinder dabei. Aber noch halten die bösen Polen mit Krach in der Nacht dagegen. Die auf weißrussischer Seite schlafenden Kinder wachen dadurch auf und nerven ihre Eltern, erfahre ich. Ja, aber warum schlafen die da?

Die angekündigten Sanktionen gegen Weißrussland sollen am Montag von der EU beschlossen werden sagte Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) der “Rheinischen Post” und dem Bonner “General-Anzeiger”. Die EU-Außenminister würden bei ihrem Treffen am Montag die Sanktionen auf Personen erweitern, die mittelbar oder unmittelbar Schleusungen über Weißrussland unterstützten. Es werde sehr bald eine umfangreiche Liste von Einzelpersonen geben, die sanktioniert würden.

 

 

 

.

Über Gerald Fontaine 713 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.