Corona, wir haben die Übersicht verloren, Landkreis Görlitz kommt nicht nach

Die Karte zeigt annähernd die aktuelle Lage im “Hochinzidenzgebiet” Tschechien, der Landkreis Liberec, und umliegende Kreise hatte am 21.11. Inzidenzen von ca. 650 zu bieten, auch Jesenik im Schluckenauer Zipfel lag bei 650. Dunklere Rottöne bedeuten höhere Werte. Das Maximum lag bei ca.1550. Aber nun zum Landkreis Görlitz:

 “Aktuell wurden im Landkreis Görlitz 269 neue Infektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 gegenüber dem Vortag festgestellt. Es handelt sich um 202 Erwachsene und 67 Kinder.

Die durch den Landkreis ermittelte 7-Tage-Inzidenz beträgt 1.002,2 je 100.000 Einwohner, der Wert des RKI liegt heute bei 704,8. Die erheblichen Unterschiede zwischen beiden Inzidenzen ist auf den derzeit hohen Bearbeitungsrückstau bei der Befundermittlung im Landratsamt Görlitz zurückzuführen. Dies beeinflusst auch die RKI-Zahlen des Landkreises Görlitz. Das Landratsamt Görlitz versucht aktuell mit allen zur Verfügung stehenden Kräften diesen Verzug schnellstmöglich abzuarbeiten. Es ist davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen die Corona-Fallzahlen und der RKI-Inzidenz-Wert des Landkreises Görlitz erheblich steigen werden.

Derzeit befinden sich 184 Personen in medizinischer Behandlung in den verschiedenen Kliniken des Landkreises Görlitz, 25 davon benötigen eine intensivmedizinische Betreuung. Die Altersspanne der auf ITS behandelten Patienten liegt zwischen 51 und 90 Jahren.”

Nun woran hakt es denn? Schaffen es die Labore nicht mehr oder ist das Faxgerät überfordert, genaues weiß man nicht. Das ist natürlich insofern schade, weil nun keiner weiß, ob das Einsperren der Ungeimpften überhaupt was bringt. Geschätzte Inzidenz aufgrund der Zahlen vom 16.11. – heute 22.11. vermutlich 1400. Nach dem 16. ging der Überblick wohl den Bach runter. Wie es um die Aktualität der Hospitalisierungsinzidenz bestellt ist (heute 4,67) – keine Ahnung…

Im Landratsamt bricht offenbar Panik aus, nun kommt das allseits beliebte Alkoholverbot im öffentlichen Raum ab Mittwoch, mit einer ellenlangen Verordnung. show.cfm (kreis-goerlitz.de). Leute muss das sein, die nächste Verordnung zur Verordnung der Verordnung macht das ganze nicht gerade überschaubarer. Vielleicht sollte man über Schulschließungen nachdenken. Ich weiß, beliebt ist es nicht…

.

Über Gerald Fontaine 655 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.