Drei Wochen war der Uwe krank, nun schreibt er wieder, Gott sei dank…

(c) Uwe Ullrich

Mein Wort zum Mittwoch -Im Kampf gegen Corona

Ein wenig mehr als drei Wochen kämpfe ich jetzt mit einer Art von Grippe. Es ist eine Art von Grippe, wie ich sie noch aus meiner Kinderzeit kenne, aber ohne Fieber. Ohrenschmerzen, Mittelohrvereiterung, Kopfschmerzen, Verstopfungen der Atemwege, leichter Schnupfen,

Karl Lauterbach würde sagen eine typische Corona.

Drei Wochen war das Häschen krank jetzt hüpft es wieder, Gott sei dank.

An was erinnert man sich nicht alles in solcher Situation, richtig, an alte Hausmittel aus Omas Medizinschrank.

Meine Mutter hatte von ihrer Mutter ein Buch, ein Wälzer mit dem Namen, „Die Frau als Hausärztin“, einige Kilo schwer.

Nicht immer wurde gleich zu irgendeinem Arzt gerannt, wenn die Nase lief, da wurden Kräutlein aus der Apotheke benutzt, Dampfbäder gemacht und geschwitzt und Fieber mit Wadenwickeln gesenkt.

Mein Freund Dieter hier auf WordPress wird lächeln, er kennt das Problem, wir sind keine Fanatiker von Arztpraxen, wenn es sich vermeiden lässt.

Ich muss sagen es war das erste Mal seit 20 Jahren, das es mich derartig auf die Bretter gehauen hat und nach drei Wochen bin ich glücklich, dass der Schmerz endlich nachgelassen hat, wenn mich die Coronalobby erwischt hätte, sicherlich wäre ich künstlich beatmet worden und säße mit dem Sauerstoffschlauch im Rollstuhl.

Ich habe mich selbst geheilt, mit Aspirin, Tabcin, Ohrentropfen, Eukalyptusblättern, viel Schlaf und einigen Packungen Antibiotika.

Früher habe ich diese Zeiten benutzt um zu lesen, diesmal zur Reorganisation meines Home Office, auch das hat mich davon abgehalten Beiträge zu schreiben, aber eben nicht nur das.

Wenn alle nur noch von Pandemie schreiben, warum sollte ich mich an dem ganzen Unsinn beteiligen?

Manche machen es wie die Kühe beim essen, erst schlucken sie alles in sich hinein und da wiederkäuen sie es langsam, bis sie alles endgültig verdaut haben öffentlichkeitswirksam und schauen dabei ARD und ZDF um ihre gezahlten GEZ-Beiträge zu rechtfertigen.

Ich schalte der Mist einfach ab und verschönere meinen kleinen Lebensraum von 20 Quadratmetern, in dem ich mich die meiste Zeit des Tages aufhalte und den ich nur in außergewöhnlichen Fällen verlasse. Nicht mehr jung zu sein hat auch seine Vorzuege, den ich kann mein Bier auch ohne geimpft zu sein zu Hause trinken. Erst vor wenigen Tagen ist die Tochter eines meine Bekannten gestorben, nach dem sie als Lehrerin sich hatte impfen lassen, jetzt hat sie die Freiheit, die unser Gesundheitsminister Spahn wie warme Semmeln anpreist, gesund, geimpft, gestorben (3G)

.

Über Uwe Ullrich 17 Artikel
Liebe Besucher meines Blogs hier auf WordPress! Ich habe mir diesen Weg ausgesucht, um meine Meinung und meine Gedanken ueber die Ereignisse dieser Welt darzulegen und Anstoesse zu geben wie wir mit diesen weltpolitische Ereignissen umgehen sollten. Alles was ich hier veroeffentliche stellt meine eigene Meinung dar, andere Sichtweisen moegen dazufuehren diese zu bereichern. Ich freue mich ueber jeden Kommentar und jeden Like von Ihnen und wenn es Ihnen gefaellt, so folgen Sie mir. Ihr Uwe Ullrich Dear visitors of my blog here on WordPress ! I chose this way to explain my opinion and my thoughts on the events of this world and to give impetus how we should deal with these global political events . Everything I publish here represents my own opinion , different perspectives will lead to enrich them . I appreciate every comment and every Like you and if they like it, so follow me . Your Uwe Ullrich Queridos visitantes de mi blog de aquí en WordPress ! Elegí esta manera de explicar mi opinión y mis pensamientos sobre los acontecimientos de este mundo y dar un impulso cómo debemos hacer frente a estos acontecimientos políticos mundiales . Todo lo publico aquí representa mi propia opinión, diferentes perspectivas conducirán a enriquecerlos . Aprecio cada comentario y cada gusta usted y si les gusta, así que me siga. Su Uwe Ullrich Fingerprint: 6FA2 EA3A 3706 8942 E416 6F88 B38D 97E4 B2CA DA99 —–BEGIN PGP PUBLIC KEY BLOCK—– Version: GnuPG v2 mQENBFWCwd0BCADZGfjRwflmXoR2SkRS4DhfFOA7cGZVh/l0Ntnx13yPy/1wvpaM y+p9AVscvLrszmc03gNlJKm7mOoxf2OwSxwm3D06QAfBfhGdt3wIqtmxhGZY6U9N xUA5FAeFuPyF5UbLidlVrcSF2GMXa9OtPznpbwwpOC3mNv+l6KABj/ja3cW6LQbt CUSz8RUhRq4fkVMu6j4urLZCsxBxCpPaz0nkr62GNUkebpwGXuI4Svj9CjwCLDr9 f4w/f9MH3LMJ/mneENpd/43Q8d/EbMUPDN5fhkT5NMgrX2HxmmDGjKK//VNoZv7Y GTrJYI1nGDwNdiuvto29z0+yKuRKrBj0BCEnABEBAAG0JnNwcmluZ3RpbWUgPHNw cmluZ3RpbWVAbWFpbDJ0b3Iub25pb24+iQE5BBMBAgAjBQJVgsHdAhsDBwsJCAcD AgEGFQgCCQoLBBYCAwECHgECF4AACgkQs42X5LLK2pn/Gwf5AQymRQ9BFl4c9k99 SIVIsWqX/54QIjXUfy4a67TEyoNwL53pPJER1NhcmEpS2gscJJuRouMPo7quJ6rt P/gTTc4+k9xg3bH6KWGast9AC3isEBZ74jtL5cBy0iPpUEVYeVWukLrRbEugU86P 1+vp7iYeMT/9x3yv5cplXha0W/qRV0lt9apRbKve+Xih4GeQu6ddQ3nI83Hek+Yf APfqmWhX1LIaFMtxNIW5ZtldTyqQTLD4XNr7Zv8DtBREVvS/03N2H7BcCNYQ3YN9 X6+4/YNYBce0nDTVtZSM+J38X5AvQEX8s83fIcOpFAXCuVU2hMBkcvkk4uS2uLUO nVN4CbkBDQRVgsHdAQgA5IoUJFzV2B09TymHzRlOnszv5pZA+lFyW8fs6txkRZU+ gdqVB8/rFDq9Wd8glMN0w97sustPaRIicWU+pYG69WkMBPV2tpnAIAyxEmoSU3tM m7ZLn48JvOPWi+yw4bPhEyX+U/aToYmaSlcCuOCgVDtBaLV8sXsczrWPIyvum85z 8JCIuu8tkFWxXBLyv45KpDmao1zasqPDwZOltHj/BokTlN9ONOR21oU51mHly5Jk PmrJn6FxAkXlMc3Gh1fxKIb0O9O2k4wsosRIvXgFWS5KK/rHMk/HJ6RWcACNhm7R nElccpqfc6W1lhNCxBMNboXdOpe4FVJQ1ysiy3RnvQARAQABiQEfBBgBAgAJBQJV gsHdAhsMAAoJELONl+SyytqZRaMH/0RSXDpnF4DQKwQsefcjF7rTBZ3ZOiO/JAft 4ma7c0y3+2SWvWCQzxiKXUbojQNLysWJtWBMya18IIOfZj971tPLchWOaVMR9xtu UZ1LxPgVPCDWKyFKq+dis1zuWCzRSnsp6Aq76FuaAXsb1H6hHjywO/ss39fk6R0K zhCUV2G4/Yvuko/aL5Mcr6L+67RppXg6+A03OjXmtgXCwr1wo2mY3ipniGADsZ1s X7tnbJ2BY3+kIUSywtegjbQQwn4fnm0GCcOhZEPxZq4l4IFQgH18BCzCAgCX54Gl AU+P9IPaqgK+dAodcHxy/fnzPfODdw5RXdPEAsY4XTBeeujG1QY= =UFJF —–END PGP PUBLIC KEY BLOCK—–

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.