Zittau, AFD kackt ab und Grüne werden stärkste Kraft

AFD hat deutliche Verluste in Zittau und liegt nun bei 5%

Nach einer Wählerbefragung, welche der dicke Hans heute durchführte, ist es amtlich: Die Umfrageergebnisse der AFD sind im Keller, nur 5% der Zittauer werden bei der Europawahl im Mai AFD wählen. Dafür haben die Grünen deutlich zugelegt und kommen nun auf 28,5 %. Auch die SPD konnte auf 18% zulegen.  CDU bleibt stabil auf 28%, aber ist nun nur noch zweitstärkste Kraft hinter den Grünen. FDP und Linke liegen jeweils, wie die AFD bei 5%.

.

Über Gerald Fontaine 561 Artikel
Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

1 Kommentar

  1. Für die knapp 200 die auf diesen Beitrag hüpften, überdenkt mal, welches Datum gestern war. Die Grünen vorne in Zittau 🙂 na klar.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.