Gasalarm in Zittau

Gasalarm in Zittau Foto: Merkwürden CC BY-SA 4.0 invalidenturm.eu

Sehr still auf dem Ring

Mittwoch abend (2.5.18) kam es zu einer Vollsperrung von Stadtring und Rosa-Luxemburg Straße, der Grund war ein serienmäßig von VW verbauter Kfz-Gastank aus welchem Gas austrat. Anwohner hatten einen Gasgeruch schon Nachmittags wahrgenommen. Als der Besitzer den Absperrhahn des Tankes betätigte, zerfiel dieser und vereiste den Arm des Besitzers. Das Flüssiggas trat komplett aus. Die Polizei sperrte weiträumig ab.

Feuerwehr und Stadtwerke versuchen zur Zeit das Gas aus der Kanalisation zu entfernen. 

Unser Berichterstatter Merkwürden, hat es leider nicht geschafft zeitnah am häuslichen Herd anzukommen, er wollte eigentlich nach einem Parcours über die Gartenzäune schnell Bilder liefern, wurde aber von der Polizei daran gehindert…

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.