Gerüchteküche

By Frank Schwichtenberg (Own work) [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Merkwürden Seitenschiffreferent soll seinem Gott ADMIN untreu geworden sein, wie ich aus gut unterrichteten Kreisen erfuhr. Er soll jetzt HARLEY anbeten und noch einige Schwierigkeiten damit haben. Ja Harley ist eine sehr dicke Gottheit. Sicherheitshalber füge ich gleich WERBUNG powered by TARIFCHECK24 GmbH bei: Als erstes würde ich die Absicherung der Hinterbliebenen über eine Englische Lebensversicherung empfehlen, ich zitiere:

Englische Lebensversicherungen erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit. Und das hat auch seine Gründe, denn bei englischen Lebensversicherungen gibt es neben der eigentlichen Versicherung und der damit verbundenen Sicherheit auch sehr hohe Renditen. Die britische Finanzaufsicht lässt den Anlageprofis der Versicherungen freie Hand für deren Investitionen, und die schöpfen aus jahrzehntelanger Erfahrung am größten Finanzplatz Europas. Englische Lebensversicherungen erfüllen auch die deutschen Standards, das heißt, man darf sie hier anbieten und verkaufen, sehr zum Glück von Versicherten, die mit den englischen Lebensversicherung eine Top – Geldanlage erwerben. Englische Versicherer erwirtschaften für ihre Kunde mit einer Lebensversicherung im Schnitt ca. 10% Rendite, und das trotz des schlechten Aktienmarktes, den man seit Jahren beobachten kann. Hier sind eben absolute Profis am Werk und das schon seit mehr als 100 Jahren. 
Ein weiterer Vorteil einer englischen Lebensversicherung sind die niedrigen Verwaltungskosten und Gebühren. Also, wer eine gute und sichere Geldanlage sucht und dabei gut verdienen möchte, der sollte sich über die englische Lebensversicherung informieren. Es lohnt sich! 

Im übrigen werden englische Lebensversicherungen wahrscheinlich aus den EU-Hilfspaketen zur Bankenrettung finanziert, danach ist es natürlich noch erforderlich Göttin HARLEY abzusichern, am besten gleich hier WERBUNG ebenfalls  powered by TARIFCHECK24 GmbH:

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.