Politik

Wenn ich davon ausgehe das alles, was technisch machbar ist, auch gemacht wird, egal ob es durch geltende Gesetze verboten ist, und das bestätigen zum Beispiel Vorfälle wie die “NSA-Affäre”, dann wandelt sich unsere Gesellschaft in erschreckendem Tempo in eine Gesellschaft, wo der etablierte Politiker weiss was du denkst, bevor du selbst es weisst, und er wird seine breiigen Aussagen entsprechend anpassen, damit sich deine Meinung zu seiner Politik ändert, bevor du sie dir überhaupt gebildet hast.

 Auch Wirtschaftsunternehmen werden diese Verfahren nutzen und dir Ware verkaufen, von der du gar nicht wusstest, das du sie brauchst, es hat schon begonnen – habt ihr euch schon Windows 8 gegönnt?  Dann werdet ihr verstehen was ich meine, vor Jahren lief ein Aufschrei durch die Medien wegen der zu tiefen Integration von Internet Explorer in Windows und Microsoft besserte mit einer Browserwahl nach. Bei Windows 8 schreit keiner mehr wegen dem live Account Zwang um alle Updates zu erhalten, Googles Android tut eh was Google für richtig hält und ich denke, auch bei Apple wird es nicht anders sein, alle drei sind amerikanische Unternehmen, vermutlich mit direktem Draht zur NSA und eigenen wirtschaftlichen Interessen …

Ich habe jedenfalls genau den Eindruck, dass unsere Politiker wollen, dass möglichst alle überwacht werden, um aus den Überwachungsdaten Trends für ihre Politik zu erkennen, bevor ihre Macht verloren geht.

Warum sonst sitzen diese Ami-Spione sonst noch in Deutschland, ausgestattet mit eigenen Rechten und Stützpunkten, ohne ausgewiesen zu werden. Ein Vertagen der Verhandlungen über ein Freihandelsabkommen mit den USA wäre ein Ansatzpunkt gewesen die NSA in die Schranken zu weisen. Ich kann keinen vernünftigen Grund erkennen der unter der Rubrik “Kampf dem Terror” ein Abhören von Bündnispartnern rechtfertigen würde. Terroristen könnte man viel effektiver fangen, indem man die Bevölkerung einbezieht, vielleicht über eine Internetseite wie www.nsa.de mit ein paar Fotos der meistgesuchten Personen und einer großzügigen Fangprämie.

Aber es ist schön, unser BND braucht keine deutschen Gesetze verletzen und die Amis liefern wahrscheinlich…

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.