Wladimir, die wissen Bescheid… – Demotermine

Und Putin befahl: Kommt alle nach Berlin! Weil ich ein “Putinversteher” bin, der sicherlich irgendwann einmal fürstlich dafür belohnt werden wird, rufe auch ich: Kommt alle nach Berlin!

Am Montag wollen mehr als zehntausend Bauern mit ca. 5000 Traktoren in Berlin gegen die Subventionsstreichungen demonstrieren. Finanzminister Lindner will ebenfalls sprechen, doch die Erfüllung der Forderungen der Bauern könne er nicht versprechen, ließ er verlauten. Die Berliner Polizei rechnet angesichts der Großdemonstration am Montag mit massiven Verkehrseinschränkungen.

Unterdessen sind alle Kriegswilligen zur Befehlsausgabe in die Schweiz geeilt, vermutlich auch, um weiteres Geld und Waffen für “bis zum letzten Ukrainer” bereitzustellen. Ich bin auf die deutsche Spende gespannt.

screenshot gab

Der Landwirtschaftsminister hatte folgendes Statement für die Bauern parat:


 Mecklenburg-Vorpommern

Demotermine: #Sa1301 , #So1401 , #Mo1501 , #Di1601 , #Mi1701 , #Do1801 , #Fr1901
Deutschlandweit Lkw-Sternfahrt nach Berlin #Do1801 , #Fr1901

Sachsen

Nach den Massenprotesten ist vor dem Montagswiderstand: Wir lassen nicht nach, sondern tragen den Protest auf weiter die Straße. Das ist erst der Anfang einer neuen Protestwelle, wir sind bereit, meinen die freien Sachsen, bei denen ich die Demotermine abgekupfert habe.

Hier eine Übersicht für Montag, den 15.01.:

Chemnitz

18 Uhr
Karl-Marx-Monument (Innenstadt-Spaziergang)

Dresden

18 Uhr
Bühlau-Bibo

19 Uhr
Kulturpalast (zentraler Innenstadtspaziergang)

Erzgebirgskreis

18 Uhr
Aue – McDonalds-Kreuzung (Protest gegen Kretschmer)
Johanngeorgenstadt -P. d. Bergmanns
Thalheim – Markt

18.15 Uhr
Schlettau – Kirche

19 Uhr
Annaberg – Markt
Beierfeld-Markt
Bernsbach-Dorfplatz
Ehrenfriedersdorf- Markt
Elterlein – Markt
Jahnsdorf-Nahkauf
Lauter-Rathaus
Lengefeld- Markt
Oelsnitz – Markt
Olbernhau – Gessingplatz
Schneeberg – Markt
Schwarzenberg – Kaufland-Parkplatz
Stollberg-Markt
Zschopau-Markt

20 Uhr
Zschorlau-Pyramide

Kreis Bautzen

18 Uhr
Bautzen – Kornmarkt
Bischofswerda-Markt
Hoyerswerda – Lausitzer Platz

18.30 Uhr
Königsbrück-Markt

19 Uhr
Großröhrsdorf – Rathaus
Pulsnitz-Markt
Radeberg-Markt

Kreis Leipzig

18 Uhr
Deutzen-Markt
Paunsdorf-Park

18.30 Uhr
Wurzen-Markt

19 Uhr
Bad Lausick-Rathaus
Belgershain-Schloß
Brandis-Markt
Colditz-LIDL
Frohburg-Markt
Grimma-Markt
Machern-Markt
Markkleeberg-Bhf
Markranstädt-Markt
Naunhof-Markt
Otterwisch-Kirche
Zwenkau-Markt

Kreis Görlitz

17.30 Uhr
Zittau-Schauburg

18 Uhr
Ebersbach-Spreeck
Herrnhut-Bhf
Löbau-Altmarkt
Neugersdorf-Markt
Niesky-Zinzendorfplatz
Rothenburg-Netto

18.30 Uhr
Görlitz-Postplatz

Kreis Meißen

18 Uhr
Canitz-Feuerwehr
Riesa-Kirche
Röderau-Markt

18.30 Uhr:
Coswig-Wettinplatz

19 Uhr
Großenhain-Markt
Gröditz-Rathaus
Meißen-Heinrichspl.
Nossen-Markt
Radebeul-Ostbhf
Radeburg-Markt
Stauchitz-Edeka
Weinböhla – Rathausplatz
Zabeltitz-Schloß

Kreis Zwickau

18 Uhr
Crimmitschau-Markt
Glauchau-Markt
Hohenstein-Ernstthal – Markt
Lichtenstein-Kreisverkehr
Zwickau- Hauptmarkt

18.30 Uhr
Limbach-Oberfrohna – Rathaus

19.00 Uhr
Meerane – Markt (nur 1. Montag im Monat!)

Leipzig

18 Uhr
Böhlitz-Ehrenberg – Wasserturm
Engelsdorf – Norma-Parkplatz

19.00 Uhr
Augustusplatz

Mittelsachsen

18 Uhr
Frauenstein-Markt
Freiberg-Albertpark
Flöha-Markt

18.30 Uhr
Hartmannsdorf-Elcon
Lichtenwalde-Schloß

19 Uhr
Burgstädt-Brühl
Döbeln-Obermarkt
Mittweida-Markt
Roßwein-Markt
Waldheim – Markt

Nordsachsen

18 Uhr:
Bad Düben-Rathaus
Schkeuditz-Rathaus

19 Uhr
Belgern – Markt
Delitzsch – Markt
Eilenburg  – Markt
Oschatz-Rathaus
Torgau – Markt

Sächs. Schweiz – Osterzgebirge

18 Uhr
Bad Gottleuba -Markt
Dorfhain-Schule
Neustadt-Markt

18.15 Uhr
Dippoldiswalde-Parksäle

18.30 Uhr
Stolpen-Markt

19 Uhr
Bad Schandau – LIDL
Geising-Markt
Königstein-Markt
Pirna – Markt
Sebnitz-Markt

19.30 Uhr
Liebstadt-Markt

Vogtlandkreis

17 Uhr:
Plauen – Wendedenkmal

18 Uhr:
Adorf-Markt
Klingenthal – Markt

18.30 Uhr
Lengenfeld-Markt
Oelsnitz-Markt

19 Uhr
Auerbach-Markt
Reichenbach-Markt
Treuen-Markt

19.15 Uhr
Markneukirchen-Busbhf

Mehr

18 Uhr:
Altenburg-Brüderkirche

18.30 Uhr:
Ortrand-Altmarkt

Related Images:

.

Über Gerald Fontaine 1545 Artikel
In Anlehnung an Annalenas Lebenslauf: Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön. Auch zu finden bei Publikum

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.