Die Ever Given hat sich bewegt…

screenshot vessel-finder

und so kommen Eure bestellten PS5 vielleicht schon übernächste Woche an. Es soll immerhin ganze 17 Meter nach Norden gegangen sein. (Andere Stellen berichten sogar von 30 Metern) Momentan warten ungefähr 370 Schiffe darauf, dass der Suez-Kanal wieder passierbar wird. Der Ölpreis steigt…

Die drei Jahre alte Ever Given fährt unter panamaischer Flagge und wird von einer indischen Besatzung betrieben, sie hatte zwei Lotsen der ägyptischen Kanalbehörde an Bord, als sie am vorigen Dienstag gegen 7:45 Uhr strandete. Allgemein wird ein Sandsturm für das Unglück verantwortlich gemacht. Und auch heute blockiert sie noch den Kanal.

UPDATE 8 on Ever Given – High tide offers Best chance of moving Ever Given tonight – VesselFinder. Tja, hat wohl gestern Abend nicht geklappt. Aber heute früh 4:30 Uhr war es nach einer unbestätigten Meldung dann soweit, ich glaube es erst wenn der Korken aus dem Flaschenhals verschwunden ist, das ist momentan nicht der Fall, 6:49 Ort unverändert, Geschwindigkeit 0 Knoten

Update 07:50 Uhr

14:00 Uhr: Die niederländische Bergungsfirma Boskalis widersprach ersten Berichten, wonach das Schiff vollständig freigeschleppt werden konnte. Die „Ever Given“ sei nur am hinteren Teil freigelegt worden. „Aber der Bug sitzt noch völlig fest“, so Firmenchef Peter Berdowski im holländischen Radio. Es bleibt also spannend… 

16:00 Uhr

Das Schiff fährt mit 6,2 Knoten gen Norden…

02.04. Die „Ever Given“ wurde behördlich im Bittersee festgesetzt, denn jetzt geht es ums Geld!

Wegen der Auseinandersetzung um Schadenersatz wird sich die Weiterfahrt der „Ever Given“ am Suezkanal noch einige Zeit hinziehen. Die ägyptische Kanalbehörde fordert wegen der tagelangen Blockade und den Hilfeleistungen Schadenersatz in Höhe von einer Milliarde Dollar und will die Weiterfahrt erst nach einer Einigung erlauben meldete Al-Ahram. 

screenshot vesselfinder.com

05.07 Ägypten lässt die Ever Given frei

Die ägyptische Kanalbehörde erklärte, man habe sich geeinigt, sie werde die seit der Bergung im März festgehaltene «Ever Given» freigeben. Der japanische Schiffseigner Shoei Kisen hat die Einigung bestätigt. Insgesamt werden wohl 550 Millionen Dollar fließen…

.

Über Gerald Fontaine 558 Artikel
Gerald wurde in Zittau geboren. Er studierte zunächst an der Polytechnischen Oberschule 10 Jahre lang den glorreichen Sieg der Oktoberrevolution und die Vorzüge der Diktatur des Proletariats...... steckbrief-fuer-das-publikum Ja, das isses. Informatiker mit polnisch zuerkanntem Doktortitel, sozial engagiert, Journalist, Politiker, Jurist, Wirtschaftskapitän. Wählt mich! Ich hab die Haare schön.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.