Einkaufsservice für Zittau #Covid19

Für Senioren und alle die in häuslicher Quarantäne festsitzen, biete ich ab sofort, je nach Warenverfügbarkeit, einen Einkaufsservice an. Leider kann ich das nicht unentgeldlich tun. Je angebrochene 20 Minuten meiner Zeit berechne ich zur Zeit 5 Euro. Meine Zeit läuft ab Äußere Weberstraße 55 in 02763 Zittau. Bitte beachten Sie, dass ich ausschließlich bis an die Haustür liefere, um direkten Kontakt zu vermeiden. 

Bestellungen mit Lieferadresse bitte per Mail an shop@invalidenturm.eu – Bitte bedenken Sie, dass möglicherweise nicht alle Produkte lieferbar sein werden, geben Sie also bitte Alternativen mit an. Bezahlung bei Bestandskunden auf Rechnung, alle anderen Vorkasse bzw. Paypal. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich Bestellungen in der Regel erst abends abarbeite und die Auslieferung nach 20:00 Uhr erfolgt.

Übrigens, Hamsterkäufe sind nicht notwendig, besonders erstaunlich finde ich das Interesse an Klopapier. Leute, die Nahrungsversorgung wird nicht zusammenbrechen. Natürlich wird es nicht alle Produkte geben, aber verhungern werdet ihr nicht. Auch Wasser kommt weiter aus dem Hahn.

#Covid19 – Quarantäne – mir ist langweilig…

Eine weitere Möglichkeit Hilfe zu bekommen, besteht bei der Facebook Gruppe Corona Hilfe Zittau, wo sich einige anbieten Besorgungen mit zu erledigen oder Hunde auszuführen.

Falls ihr auch etwas tun wollt, könnt ihr Euch hier eintragen: coronahilfe-hilfsangebote-eintragen. Ich veröffentliche es dann auf Invalidenturm und gegebenenfalls auch in der Facebook-Gruppe.

Ihr seid echt Spitzenklasse. Ich habe mich jetzt dazu entschlossen, für Hilfesuchende meine Telefonnummer zur Verfügung…

Gepostet von Jan Krüger am Sonntag, 15. März 2020

Was mir fehlt ist ein konkretes Angebot der Stadt, derartige Aktivitäten zu koordinieren und zu unterstützen. Nur wenige der bedürftigen Senioren werden nämlich auf facebook sein. 

Auskünfte zum Coronavirus:

  • Bürgerhotline des Gesundheitsamtes, von Montag bis Donnerstag, 8 bis 15 Uhr, und Freitag, 8 bis 12 Uhr, unter 03581/6635656 zu erreichen
  • Bürgertelefon des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt: 0351/56455855
  • Kassenärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117
  • Unabhängige Patientenberatung Deutschland: 0800/0117722
  • Bürgertelefon des Bundesgesundheitsministeriums: 030/346465100

Eine Anmerkung: Bevor ihr zum Hausarzt oder in die Notaufnahme rennt, weil ihr denkt Corona hat euch am Wickel, seid bitte so fair und ruft in der Praxis an, ehe ihr dort hin eilt und Mitarbeiter und andere wartende Patienten ansteckt.


 

*Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen. 

.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.