Geglaubte Wahrheiten zerbrechen an Tatsachen, wie Porzellantassen die wir fallen ließen.

johnhain (CC0), Pixabay

Wir stehen vor einer beinahe unüberwindbaren Herausforderung. Nämlich der Dummheit aller Coronamaßnahmegegner. Jede Lüge endet im Chaos. Das liegt in ihrer Natur. Jede geistige Fehlleistung endet in der Sackgasse und jede noch so beschworene Wahrheit zerbricht, als hätte sie darauf nur gewartet – das Zeitliche zu segnen.

Noch nie in der Geschichte der Menschheit, standen wir so nahe an der massenhaften Dezimierung unserer Bevölkerung. Sogar an einer globalen Auslöschung, die nicht nach Wahrheiten fragt, niemanden verschont und bei keiner Türe, sei sie noch so von Symbolen und gutem Glauben gezeichnet, Halt macht. Noch nie erlebten wir hier im Heiligen Land Europa, im 21 Jahrhundert, entscheiden zu müssen, die einen heilen zu wollen und dafür den anderen sterben zu lassen.

Aber wie wir wissen – Dummheit ist nicht heilbar. Die ungeimpfte Bevölkerung, sofern nicht medizinisch begründet – begeht Mord an der restlichen Bevölkerung. Der Vergleich zu den Nazis, begegnet sich nur in der Absicht, andere sterben zu lassen. Mit welchem Recht, werden Schwerkranke, die eine dringende Behandlung oder Herzoperationen benötigen, oder lebenswichtige Chemotherapien, buchstäblich aus den Spitälern hinausgeworfen? Damit jene, die keine Termine hatten, keine Corona-Impfungen vorweisen konnten, sich sogar bis ins Sterbebett hinein gegen Impfungen verwehrten, vor den Schwerstkranken behandelt werden?

Mit welchen Recht, wird den Menschen eine medizinische Behandlung verwehrt – nur weil die anderen komplette Vollidioten sind? Doch es brodelt und rumort bereits in der Gesellschaft. Niemand versteht mehr, dass Intensivpatienten aufgrund von Corina zu 90% – Ungeimpfte sind. Niemand wird mehr akzeptieren, wenn er einen Spitalstermin für eine wichtige OP hat, an diese unverantwortlichen Menschen seine Behandlung, abzugeben. Das was wir derzeit in den Massen heraushören, sind nicht mehr die lauten Rufe der Coronamaßnahmengenger auf Demos. Nein, wir hören Mütter, Väter, Verwandet oder den Nachbarn, der endlich genug hat von solchen geisteskranken Menschen.

Eine Mutter in Hannover schrieb einmal, weil ihr Kind, obwohl OP-Termin bereits feststand – das Spital verlassen musste. Sie sagte sinngemäß: „Die braucht eh niemand. Wenn es für diese Idioten kein Corona gibt, weil alles nur Lüge, dann sollen sie doch in Ihren Wohnungen und Kellern verrecken. Und nicht unser Sozial- und Gesundheitswesen belasten und dabei meine Tochter töten“.

Die Stimmen werden mehr. Die Kontrollen werden mehr. Die Mehrheit der Menschen ist nicht dumm. Sie fühlen sich nicht überheblich noch gescheiter als die Masse. Sie tragen nicht diese Überheblichkeit und Präpotenz der Besserwisserei in sich, wie diese Leugner. Das Aufrechterhalten dieser Coronalüge wird eines Tages an der Tatsache zerbrechen, weil jene, die nicht geimpft wurden, an Corona sterben werden. So einfach relativiert sich jede Lüge. Aber bis zu diesem Moment, werden auch jene sterben, die nicht von Corona infiziert wurden. Dummheit ist nicht heilbar – Dummheit stirbt nur aus.


Redaktion:

Ich bin zwar nicht Deiner Meinung, dass Ungeimpfte das Risiko erhöhen oder gar Mörder sind, aber der Beitrag ist gut. Er spaltet so schön weiter und befeuert die Inquisition gegen Ungeimpfte, die vermeintlich schuld sind.

Nein, nicht die Ungeimpften sind schuld. Die werden jetzt sogar zu unschuldigen Opfern, wenn sie GETESTET an irgend welchen Veranstaltungen teilnehmen. Politiker sind die Schuldigen. Momentan tun sie alles was beschleunigt, dass die Krankenhäuser ganz sicher wieder voll laufen müssen.

.Kostenpflichtige Tests

keine Testpflicht für Geimpfte+Genesene

kein Abstandsgebot für Geimpfte+Genesene

Großveranstaltungen für Geimpfte+Genesene

Das Ergebnis werden wir dann ab Ende Oktober sehen und auch ob die 80:20 Aussage dann noch zutrifft, wage ich zu bezweifeln. Aber selbst wenn es bei 80:20 bliebe die 80 wären dann zum Großteil von UNGETESTETEN GEIMPFTEN infiziert worden.

.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.